Montag, 4. April 2016

DIY flower-power Ring


Die Temperaturen steigen und die Sonne lacht!
Zeit für ein blumiges DIY ohne viel Aufwand: Ich zeige euch, wie ich meinen Flower-Power-Ring aus herrlich schönen Howlith-Perlen von Pandahall gemacht hab! 
Zeitaufwand? 5 Minuten!

Das Material ist überschaubar: 

  • blattförmige Perlen oder Steine (ich habe die Natural Howlite Beads verwendet, sie werden am Strang in vielen verschiedenen Farben geliefert. Es sind Perlen, sie haben also ein Loch, das aber nicht weiter stört!)
  • Ringrohling (die Klebefläche sollte möglichst eben und groß sein, etwa wie hier)
  • Sekundenkleber oder Schmuckkleber
Und so wird's gemacht:
Wirklich simpel, oder!? Viel Spaß!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freu mich auf deine Worte!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...