Donnerstag, 5. November 2015

[diy] Fashion Doodle - mit Vorlage zum Ausmalen

Wollt ihr euch auch mal für ein paar Minuten wie ein Fashion-Designer fühlen? 
– dann hab ich was für euch :)

Zurzeit hab ich wieder großen Spaß am „doodlen“! 
Malen und Kritzeln von kleinen Mustern ist eine Beschäftigung, die ich wirklich richtig entspannend und toll finde! Bestimmt kennt ihr das selbst, zumindest vom kleinen Block oder den Notizzetteln, die beim Telefonieren irgendwie immer wie von selbst Muster bekommen… dass „gedankenverlorenes“ Malen und Zeichnen tatsächlich positive und entspannende Auswirkungen auf den Geist hat, das ist übrigens nachgewiesen. Warum? Weil unser Kopfkarussell aus Grübeleien und Alltagsproblemen  unterbrochen wird – und nur wenige Minuten „doodlen“ (also kleine Muster, Formen und Kritzeleien aufs Papier malen) reichen schon aus, um den Kopf frei zu kriegen.


Meine derzeitige Lieblingsbeschäftigung: Bilder mit Doodle-Mustern ausmalen! Das Tolle daran ist, dass man nicht völlig „ins Blaue“ hineinmalt, sondern schon mal eine Fläche vorgegeben hat, die gefüllt wird. Außerdem: Das Ergebnis ist toll – ganz schnell sehen die Bilder wie kleine Kunstwerke aus.

Hier zeig ich euch, wie ich zwei Mädels mit „Doodle-Kleidern“ angezogen hab! 
Dafür hab ich mir zwei herrlich schöne und festliche Kleider zum Vorbild genommen und von den Fotos die Umrisse abgemalt (danke an Miaberlin für die freundliche Genehmigung der Bildernutzung – hier gibt’s wunderschöne Abendkleider, Ballkleider und Brautjungfernkleider!)


Und dann geht's auch schon los: Einfach kleine Muster ins Kleid malen!

Ihr könnt das übrigens mit allen möglichen , selbstgemalten Formen machen - auch mit ganz einfachen, schlichten Formen, die einfach zu zeichnen sind! Wie etwa Buchstaben, große Sterne (toll für Weihnachtskarten!), Federn usw.




Wenn ihr Lust habt, dann könnt ihr auch meine gezeichneten Mädchen als Vorlagen ausdrucken und ihnen euer ganz eigenes Doodle-Kleid anziehen! (einfach aufs Bild klicken, speichern und ausdrucken!)



Und ihr werdet euch für ein paar Minuten wie Fashiondesigner fühlen… :)

Kommentare:

  1. Wow die Vorlagen sehen echt toll aus !!!

    Liebe Grüße, Ella
    www.ellaloves.de

    AntwortenLöschen
  2. Bei Instagram habe ich deine Doodlekleider schon bewundert und finde die Idee ganz toll.
    Bisher bin ich beim Zentangle nur auf einem kleinen, weißen Blatt, doch irgendwann wird es auch einmal größer werden :)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich auf deine Worte!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...