Freitag, 22. November 2013

[diy] Konfetti-Armband aus Stoff

Farbe macht glücklich - weil Farbe graue Alltagssorgen verblassen lässt und das Leben bunt macht!
Heute schmeiß ich mit buntem Konfetti um mich, näh es auf rosa Blümchenstoff und knöpf es mir um den Arm, damit ich das Glück immer dabei hab!

Ich liebe farbenfrohe Manschetten aus Stoff. Solche, die kunterbunt und wild sind, die vernäht sind mit Erinnerungen und Freudentaumel, durchzogen mit guter Laune, die sich weich ums Handgelenk legt. Sie sind ungebändigt und turbulent, euphorisch – so, wie man manchmal selbst sein will und sein muss.

Hier zeige ich euch Schritt für Schritt, wie ihr ein euch ein Armband aus Stoff und Kunstleder selbst nähen könnt. Dafür braucht ihr folgendes Material:
ein paar Zentimeter Stoff, Kunstleder, Filzpunkte (Stanzteile), Wolle, Knopf & Nähmaschine

1) Aus Kunstleder wird ein Streifen mit den Maßen von ca. 19 x 3 cm ausgeschnitten. Aus euren Lieblingsstoffen schneidet ihr zwei bis drei Fetzen ab, sodass ihr die Fläche des Lederstreifens in etwa füllen könnt. An den Rändern sollte jeweils ein bisschen Kunstleder rausschauen.
2) Legt den Stoff auf das Leder und näht ihn mit einer gerade Naht auf. Einfach rund um den Stoff nähen, bis alles fest sitzt.
3) Jetzt werden die kleinen Filzpunkte auf den Stoff gelegt – ordnet sie einfach so an, wie ihr wollt! Die werden jetzt einfach mit Längsnähten festgenäht.
4) Ihr könnt so viel Konfetti aufnähen, wie ihr lustig seid!

5) Jetzt wird die Innenseite des Armband ausgeschnitten: Ein Stück Kunstleder mit den gleichen Maßen wir euer bereits genähten Oberteil.
6) Legt beide Teile, Vorder- und Innenteil, aufeinander, sodass die „schönen Seiten“ außen sind. Also so, wie das Armband später mal aussehen soll.  Mit der Nähmaschine wird jetzt in U-Form rundherum genäht. Eine kurze Seite bleibt also offen!
7) Zwirbelt ein ca. 20cm langes Stück Wolle, so dass ein kleines Stück Kordel entsteht. Schneidet es auf die Länge zurecht, die euer Armband als Schlaufe benötigt.
8) Steckt die Schlaufe in die offene Seite des Armbands und näht es mit einer Naht am Armband fest. Vorsichtshalber näht ihr hier noch eine zweite Naht zurück, damit die Schlaufe sicher im Armband bleibt.

9) Jetzt wird ein hübscher, passender Knopf ausgesucht!
10) Knopf annähen und fertig!

So, jetzt könnt ihr euer Farbglück immer bei euch tragen!
In meinem Shop sitzen auch noch viele, viele Glücksarmbänder und warten auf ihre neuen Besitzer :)
Viel Spaß beim Nachmachen!

Kommentare:

  1. Sehr schön!!! Das Armband gefällt mir sehr gut!
    Lieben Gruß,
    Catou

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja niedlich und so ein schöner bunter Farbklecks in der trüberen Jahreszeit.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja so süß aus :-) Zauberhaften Bog hast du!
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  4. Wow wirklich super Hübsch geworden!!!

    AntwortenLöschen
  5. Wie süß, das ist ja wirklich zum Kringeln! Auch ein tolles Weihnachtsgeschenk für kleine Mädchen. Kommt auf meine Ideen-Liste für die diesjährigen Geschenke :) ... Lg

    AntwortenLöschen
  6. Also die Farben sind nicht so meins aber die Idee ist toll.
    LG
    Frau Frigga

    AntwortenLöschen
  7. Meine Bewunderung hast du ... mit dem Nähen habe ich es leider nicht so ...
    Aber demnächst will ich mich an eine Buchhülle wagen ....

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Alessa,
    vielen Dank für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog <3
    und natürlich auch für den Hinweis
    das ist echt komisch o.O
    muss ich mal google befragen xD
    auf jeden Fall: Herzlich willkommen als neue Leserin

    dein Blog sieht total zauberhaft aus und so verspielt, ich liebe das :D
    da muss ich doch also gleich mal zurückfolgen xD

    ganz liebe Grüße und dir auch einen tollen Tag :D

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja toll geworden!!!! Sieht super schön aus :)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich auf deine Worte!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...