Montag, 27. August 2012

DIY - bunte (Parfum)fläschchen

Leere Parfumfläschchen möchte man eigentlich gar nicht wegwerfen - die kleinen Flacons sehen so hübsch aus und oft hat man sie ein bisschen liebgewonnen! Deshalb kommt hier eine kleine Anleitung für euch, wie ihr schöne und einzigartige Dekoobjekte aus kleinen Fläschchen zaubern könnt.
Genauso wie Flacons könnt ihr übrigens auch andere kleine Fläschchen aus Glas dafür verwenden (wie hier im Bild zum Beispiel die rote Tabascoflasche).

Und so geht's:
1.) Zunächst müssen die Fläschchen von den Sprühköpfen befreit werden. Wie einfach das funktioniert, hängt immer vom Flacon ab, aber mit ein bisschen Geduld und einem Werkzeug lässt sich beinahe jeder Verschluss lösen.

2.) Nun mit Spülmittel gut reinigen, damit alle Fettreste vom Glas entfernt werden.

3.) Mit Maskenfolie/Tape oder Tesafilm dünne Streifen um die Fläschchen kleben. Hier bleiben am Ende die "durchsichtigen" Streifen übrig.

4.) Mit farbigem Lackspray jetzt die ganze Flasche gleichmäßig besprühen und trocknen lassen.

5.) Das Tape wieder abziehen und FERTIG!




Ob mit kleinen Blümchen, Zweigen oder einfach so - die bunten Fläschchen dekorieren jedes Zimmer, jeden Tisch und jeden Balkon!
Viel Freude damit!

Kommentare:

  1. Siwhr toll aus! Meinst du man kann die Fläschchen auch zweifarbig gestallten? also an stellle der durchsichtigen Streifen eine andere Farbe verwenden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das funktioniert auch super! Dafür musst Du das Fläschchen nur erstmal in einer Farbe komplett einfärben, trocknen lassen und anschließend dann die Streifen wie oben beschrieben aufkleben. Dann in einer anderen Farbe nochmal einsprühen und wieder trocknen lassen. Ist ein bisschen aufwendiger, aber es lohnt sich :)
      Viel Spaß und liebe Grüße!

      Löschen
  2. Du bist gut! Ich habe zu Hause ungefähr 30 (!!) leere hübsche Fläschchen, mit denen ich noch nichts anzufangen wusste. Und schwupps haben die einen neuen Sinn. Muss ich nur noch nach Hause kommen...^^
    Begeisterte lici grüßt herzlich...

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja mal ne tolle Idee :) :) ich hätte ja genug Flascherln, haha

    AntwortenLöschen
  4. Yay, wie toll! Super Idee! :) Habe es noch nie geschafft eine Flasche leer zu bekommen. :D

    AntwortenLöschen
  5. Hi, das ist ja ein supertolle Idee.
    Wenn Du magst, kannst Du sie mit meiner Linkparty

    http://artof66.blogspot.de/2012/08/linkparty-1.html

    verknüpfen.

    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das ist ja eine hübsche Idee. Gefällt mir echt gut.

    Liebe Grüße
    http://ostfriesendeern.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Die sehen toll aus! Das könnte ich mir gut für mein Wohnzimmer vorstellen!

    Herzliche Grüße
    Natalie

    AntwortenLöschen
  8. Oh, die Fläschchen sind wirklich wunderwunderschön, liebe Alessa!

    AntwortenLöschen
  9. Wieder eine wunderbare Idee :)
    du kannst einen richtig toll inspirieren - und jetzt wo es wieder kälter draussen wird, werde ich mich auch wieder öfters an den Basteltisch setzen :)

    LG
    KAT

    AntwortenLöschen

Ich freu mich auf deine Worte!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...