Donnerstag, 2. August 2012

DIY - Macramé-Armband


HIER hab ich euch kürzlich die Macramé-Technik für den "square knot" vorgestellt! Nach dieser Anleitung habe ich mir dieses Armband geflochten. 
Wollt ihr's auch mal ausprobieren? SO GEHT'S:

Einfach aus einem alten T-Shirt drei Stoffstreifen schneiden, oben zusammenknoten und flechten. Anschließend am Ende mit ein paar Nadelstichen den Stoff zu einer Schlaufe formen. An den Knoten einen Knopf annähen.

Nun einige Musterklammern (wie sie auch für Briefe verwendet werden) einfach zwischen die geflochtenen Streifen stecken. Sie müssen weder angenäht noch geklebt werden, sondern sitzen so fest im Armband. 
Für den Knopf habe ich übrigens noch bei einer Musterklammer die Enden mit einer Zange abgeknipst und nur den "Kopf" mit Kleber auf den Knopf geklebt. 

Und schon habt ihr ein cooles, sehr lässiges und trotzdem edles Accessoire!
Viel Spaß damit!

Kommentare:

  1. Hey :) Toller Blog :)
    Vielleicht gefällt dir unser Blog auch und wir verfolgen uns gegenseitig? :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alessa :)
    habe deine Mail bekommen. Leider kann ich den Post erst morgen veröffentlichen, da bei mir heute alles so spät geworden ist.
    Das war so nicht geplant :(
    Hoffe das ist ok für dich. Morgen gibts den Post aber sicher.

    PS: Tolle Armbänder - wie immer :)

    Liebe Grüße
    KAT

    AntwortenLöschen
  3. Sehr chic! Richtig gute Idee mit dem T-Shirt!
    Armband-süchtige Grüße (und danke fürs Verlinken^^)
    lici

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Idee - totschick das Armband!

    Liebe Grüße, viella

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schönes Armband, gute Idee! :)

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht richtig toll aus. Du hast einen wunderschönen Blog, bin total begeistert von deinem Design.

    LG,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Idee, ich denke das werde ich die nächsten Tage auch mal ausprobieren! :)

    Liebe Grüße xx

    AntwortenLöschen
  8. ich habe mich auch ans Armbänder knüpfen getraut :)
    hier wäre mein blog-post dazu:

    http://anythingbutpretty.blogspot.co.at/2012/08/diy-friendship-bracelet.html

    LG

    AntwortenLöschen

Ich freu mich auf deine Worte!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...