Freitag, 27. Dezember 2013

[my-shorts] Gewinnspiel & Bob-Dylan-Liebe

… das war‘ schon wieder, Weihnachten 2013 – ich hoffe, ihr habt es euch schön gemacht!
Der Blog hat auch freie Feiertage gehabt und jetzt gehen wir gemeinsam dem neuen Jahr entgegen. 
Und ich hab eine Überraschung – unter euch allen verlose ich 2 Gutscheine für… seid gespannt!


Auch wenn ich den Begriff „Idol“ nicht mag, weil er sich nach vergöttern und Leitbild anhört – es gibt Personen, deren Werke ich sehr schätze und mich gerne mit ihnen umgebe. Ich liebe die Texte von Bob Dylan. Ein singender Lyriker, für mich ist er ein Poet. Facettenreich und immer wieder neu, nie müde und eigensinnig. Unbequem, manchmal, auch das finde ich toll.


Zu Weihnachten hab ich ein Kärtchen bekommen, herrlich glitzernd und zusammengeschustert mit Tesafilm. Ein kleines Kunstwerk. Die Postkarte ist von André Boitard, einem Streeartist aus Berlin. Er schneidet Ikonen aus Zeitschriften und Heften aus, baut Collagen daraus, bunt und besonders. Er setzt alles zusammen, auch das schöne Goldpapier vom Flaschenhals des Tannenzäpfles findet seinen Platz und dann klebt er schützende Folie darüber. Jede Karte ein Unikat. Wenn ihr mal an seinen Werken vorbeikommt, in Berlin, dann seht sie euch an! Ich freu mich sehr, dass ich seine Kunst entdeckt habe. Meine Karte zeigt einen nachdenklichen Typen. Vielleicht erkennt ihr ihn.


Aber ich hab nicht nur bekommen – ich habe auch verschenkt! Etwas Witziges. Irgendwie auch ein bisschen selbstgemacht, wenn man so will. Es hört sich verrückt an, aber ich habe eine Boxershorts ‚designed‘. Personalisierte Herrenunterhosen, sozusagen. Die Jungs von my-shorts.de haben gefragt, sag mal, Alessa, wie wär’s. Und ich find’s klasse, sowas hab ich noch nie gemacht. Eine selbstgestaltete Unterhose verschenken. Auf der Website könnt ihr einen Wunschtext eingeben. Er wird dann auf den Gummibund der Boxershorts gewebt, die Farben könnt ihr auswählen. Ein lustiges Geschenk, finde ich. Aber, was schreibt man auf Boxershorts? Die Frage hab ich lange mit mir herumgetragen, einfach ist das nämlich nicht!

Aber dann hab ich mich entschieden. Für ein Zitat von Bob Dylan, wer hätte es gedacht. Mit einem Augenzwinkern.
"A poem is a naked person. Some people say that I am a poet."

Die Qualität der Boxershorts ist gut, der Onlineshop my-shorts brandneu und exklusiv. Der Bestellvorgang unkompliziert, mit ein paar Klicks ist alles getan. Eine Herrenunterhose mit Eigenkreation kostet 19,90€. Für zwei von euch wird sie aber gar nichts kosten, denn ich verschenke zwei Gutscheine à 19,90€ für my-shorts.de

*Das Gewinnspiel ist bereits beendet - DANKE ♡  an alle Teilnehmer* 

Schreibt mir einfach unter diesen Post ins Kommentarfeld: Welchen Spruch, Namen, etc. würdest du auf deine Boxershorts schreiben?


Die zwei Gewinner werden dann ausgelost und bekommen den Gutscheincode von mir per Mail zugeschickt. Den könnt ihr dann einfach beim Bestellvorgang eingeben.
Viel Glück!

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Kommentare:

  1. Hi Alessa,
    das ist ja ne witzige Idee!
    Dein Zitat finde ich wunderbar originell!
    Sollte ich gewinnen, würde ich mich für "Klinkenputzer" entscheiden als Anspielung auf meinen Freund... ;-)
    Nun werde ich mir mal die Daumen drücken und wünsche dir einen guten Rutsch ins Jahr 2014!
    Liebste Grüße,
    Susann

    AntwortenLöschen
  2. *schmunzel* Die Idee ist echt witzig.
    Ich würde vielleicht so etwas in der Richtung schreiben:
    "In diesem Schlüpfer steckt ein flotter Hüpfer" ;)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. YEAH - Du hast Gutschein #2 gewonnen!
      Ich hab Dir schon eine Mail geschickt, in der Dein Code im Wert von 19,90€ steckt. Ganz viel Spaß damit! - ich hab mich über ALLE Teilnehmer und ihre coolen Sprüche sehr, sehr gefreut!
      Liebe Grüße von Alessa

      Löschen
  3. Hihi, ich würde "Das Über-Ich ist in Alkohol löslich" draufschreiben lassen, irgendwie finde ich den Spruch so cool!
    Liebe Grüße und nen Rutsch!
    Ronjana

    AntwortenLöschen
  4. ahhh was ist denn das für eine geile Idee!!
    Ich würde Caution Ninjas drauf schreiben :D
    lg

    AntwortenLöschen
  5. "we've been much too tight for much too long"
    Ein Songtitel von einem großartigen Künstler.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast Gutschein #1 gewonnen - ♡-lichen Glückwunsch, liebe Kristina!
      Soeben hab ich eine Mail mit dem Gutscheincode an Dich geschickt :)
      Herzliche Grüße von Alessa

      Löschen
  6. Super Idee!
    Auf meiner stünde
    "I know all the rules but the rules do not know me..."
    ;)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich auf deine Worte!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...