Samstag, 7. Dezember 2013

rücken entzücken #1

Viel Ahnung von Medizin muss man nicht haben, um zu wissen, dass Rückenschmerzen und Verspannungen im Schulterbereich oft vom langen Sitzen am Schreibtisch kommen… Was an manchen Tagen nur ein dumpfes Druckgefühl ist, wird an anderen Tagen zu einem ganz unangenehmen Schmerz, der bis in die Arme zieht - woran genau das jetzt so ganz genau liegt, das weiß ich nicht. 
Aber eins hab ich festgestellt: Mir reichen schon ein paar Minuten Rückenübungen am Tag und es wird besser. Man muss diese Übungen nur auch wirklich machen… Ich bin kein Sportfan und ich arbeite viel im Sitzen. Und oft vergess ich es einfach, diese Übungen zu machen. 

Daher heute meine Memo an mich und wer will, der macht mit: Rückenübungen. Wir starten durch mit zwei kleinen Gymnastikübungen – kinderleicht und wirklich wirksam!
Ab heute sag ich den Verspannungen den Kampf an und werde mich mehr um meinen Rücken kümmern. rücken entzücken #1 - und bitte!
Beide Übungen 5 mal pro Seite machen & dabei ruhiges Atmen nicht vergessen. Immer auf langsame, geschmeidige Bewegungen achten, hier geht’s ganz und gar nicht um Schnelligkeit, sondern um Entspaaaannuuuung.
Nächstes Jahr werden wir alle tiefenentspannt sein. Ich freu mich drauf.

Kommentare:

  1. Oh, das ist eine gute Idee- mein Rücken schmerzt mir auch so manches Mal...
    Die Übungen werde ich glatt mal machen, auf dass es hilft.

    Liebe Grüße :)

    Ps.: Coole Zeichnungen übrigens :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schöne Skizzen - die erste Übung ist auch für den Po genial!

    Liebe Grüsse
    Ariana

    AntwortenLöschen
  3. Hi Alessa,
    da weiß ich gar nicht was mir besser gefällt: die Zeichnungen oder die Übungen!
    Schön und sinnvoll zugleich! Danke!
    Liebe Grüße
    Laury

    AntwortenLöschen
  4. Ja, der *liebe* Rücken!
    Danke - manchmal braucht man einen . . . Stups!
    Deine Skizzen...wieder einmal wunderschön!
    LG + noch ein schönes Advents-WE wünscht
    Britti

    AntwortenLöschen
  5. ich überlege grad mir das auszudrucken und aufzuhängen :) Ich habs nämlich auch immer wieder mal, dass mir der Nacken spannt, wenn ich zulang vor dem PC sitze. Mach zwar ab und zu Übungen dagegen, aber mit deiner schönen Skizze als Vorlage, werde ich erinnert und da macht das mehr Spaß ^^ ;)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freu mich auf deine Worte!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...