Dienstag, 17. September 2013

[diy] verpack's schöner: Papiertütchen

Hier kommt ein kleiner Bastelspaß für euch – wirklich kinderleicht und praktisch für Geschenke und Kleinigkeiten! 
Alles, was ihr braucht sind Geschenkpapier, Masking Tape und eine Schere!
Diese kleinen Papiertütchen sind in Windeseile hergestellt und das Schöne daran ist, dass man weder Schablone, noch Vorlage, Lineal etc. braucht – diese Tütchen können einfach frei Hand ausgeschnitten werden, in jeder Größe, die ihr gerade benötigt! 
Wie das Ganze funktioniert, das seht ihr auf den Bildern – bei Fragen schreibt mir gerne!
Ganz praktisch und hübsch ist diese Verpackungsvariante auch für diejenigen, die handgemachten Schmuck verkaufen!

Für alle Papierfans hab ich außerdem noch eine tolle Entdeckung 

Der Onlineshop Drucksachen ist ganz neu und hat eine tolle Auswahl an feinen Papierartikeln – Postkarten, Aufkleber, Briefpapier, Umschläge… hübsch, oder?

Kommentare:

  1. Eigentlich so einfach und doch so wirklungsvol! :) super Idee!!

    liebe Grüße,
    die Küchenchefin

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe deine IDeen, dass dir immer noch etwas einfällt, toll :)

    Bitte vote für mich :) http://www.ottoversand.at/blogaward-2013/blog/?blog_id=160

    LG Babsi

    AntwortenLöschen
  3. Total hübsch und dazu auch noch einfach! :)

    Liebe Grüße :)
    melody-of-beauty.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Einfach und genial die Anleitung für die Papiertüten, Danke dafür. Wird auf jeden Fall nachgemacht, vermutlich als Umschlag für quadratische Karten, die kürzlich entstanden sind...

    AntwortenLöschen
  5. Super Ideen, besonders gut gefallen mir die Papiertütchen! Habe sofort nachgemacht für die Verpackung von gehäkelter Halskette , die in einer Giveaway auf meinem Blog gewonnen wurde und dringend verschickt werden soll!!!

    Danke Alessa, dein Tipp war sehr rechtzeitig!!!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich auf deine Worte!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...