Mittwoch, 25. Juli 2012

Wachstuch - eine ganze Kiste voll!


Eine ganze Kiste voller Wachstuch-Reste für mich! 

Die habe ich von www.wachstuchverkauf.de kostenlos erhalten und mich riesig darüber gefreut!
Mit der tollen Aktion "Restekiste" versendet der Onlineshop übrige Stücke an interessierte Bastler & Kreative
- vielleicht ist das auch was für euch?


Was ist Wachstuch eigentlich?
Wachstuch ist das Material, das oft als abwischbare Tischdecke verwendet wird: Beschichtetes, wasserdichtes Gewebe aus Baumwolle, Flachs oder Jute. Es gibt zahlreiche Sorten von Wachstüchern, z.B. mit Vliesrückseite, festem Rücken etc.

Wofür kann man das verwenden?
Mit Wachstuch kann man sich beim Nähen, Basteln oder Dekorieren so richtig austoben! Ob Kosmetiktäschchen, Sattelschoner, Portemonnaie, Möbeldekoration - das flexible, beständige Material kann wie Stoff behandelt werden.

Was hast Du draus gemacht?
Ein bisschen was ist schon entstanden:

Zwei kleine Boxen zur Aufbewahrung, fröhlich gepunktet und mit zierendem Blümchen!
Die Utensilos können für Kosmetikartikel, Buntstifte oder andere Kostbarkeiten verwendet werden.

Ein kleines Mohnblümchen und eine Rose zum Anstecken - in glänzendem Rot mit drei funkelnden Perlen. 
Mit der angebrachten Broschennadel/Haarklammer lassen sich die Blüten überall anbringen, wo ein Farbtupfer benötigt wird!

Kann ich auch so eine Restekiste haben?
Auf www.wachstuchverkauf.de klicken und über das Kontaktformular nach der Restekiste fragen! Ich wurde zunächst auf die Warteliste gesetzt - und jetzt war die Überraschung umso größer! Die Auswahl an Mustern ist sehr vielfältig, genauso wie die Größe der Stücke: viele Reste sind so groß, dass sie sogar für "größere Projekte" verwendbar sind! Vielleicht habt ihr auch Glück und es gibt Reste für euch!

Vielen Dank für diese tolle Überraschungskiste!

Kommentare:

  1. Die Mohnblume ist ja toll!
    Das ist geniale Idee mit Wachstuchdecken zu basteln/dekorieren, wir haben auch noch viele rumliegen, da lässt sich bestimmt auch was draus machen (:
    Liebe Grüße Teresa - basiamille.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Eine wirklich tolle Idee :) Ich liebe es Reste zu verbasteln.

    LG
    KAT

    AntwortenLöschen
  3. Deine Boxen sind toll geworden! Danke für den Tipp, da probier ich auch gleich mein Glück, die Muster sind sooo schön:)

    AntwortenLöschen
  4. Ich will auch?! Ist ja genial :) Und die Boxen sind richtig süß!

    AntwortenLöschen
  5. Huhu liebe Alessa :) Heute bekam ich meine Restekiste & die ist wirklich voller Schätze gewesen :D Freu mich riesig drüber & 1000 Dank an Dich für diesen genialen Tipp! Gruß Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wie toll! Super! Freu mich sehr für Dich und wünsche Dir ganz viel Spaß beim Verarbeiten :)
      Liebe Grüße!
      Alessa

      Löschen

Ich freu mich auf deine Worte!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...